Lebensbaum

Lebensbaum / Baum des Lebens oder auch Weltenbaum

Der Lebensbaum ist ein in Religionsgeschichte weitverbreitetes Mythen und Symbolmotiv.Es hängt mit mythologisch/religiösen Deutungen/Umdeutungen von Fruchtbarkeitssymbolik und Baumkulten sowie dem Schöpfungsmythos und der Ahnenforschung zusammen.Der Lebensbaum ist in der Mythologie vieler Völker zu finden und ist auch ein Symbol der kosmischen Ordnung.Er verbindet Himmel und Erde und die Unterwelt , weil seine Wurzeln tief in die Erde reichen und seine Wipfel in den HimmelAuch wird er als Weltachse, Himmelsachse oder als ( latein ) axis mundi bezeichnet was übersetzt " Zentrum der Welt" bedeutet.Stichworte : Wikinger, Baum des Lebens, Lebensbaum, Weltenbaum, Schmuck, Edelstahl, Weltachse. Himmelsachse, axis mundi, Unterwelt, Mythologie, Fruchtbarkeitssymbol, Ahnen, Ahnenforschung, Himmel, Erde, Schöpfungsmythos
  
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)